Männliche B-Jugend » Sachsenliga · Saison 2022/2023

Abenteuer Sachsenliga – Ein Kampf nicht immer auf Augenhöhe

HSV Weinböhla - HC Elbflorenz 2006 II | 23:30 (9:13)

Veröffentlicht am Donnerstag, 5. Mai 2022 · Autor: Sandra Seefeld

Voller Tatendrang startete die neu aufgestellte B-Jugend im September 2021 in die Sachsenliga.

SONY DSC

SONY DSC

Leider war nach nur 2 Spielen schon wieder Schluss. Coronazwangspause – die auch an der Mannschaftaufstellung und der Mitspieleranzahl leider nicht spurlos vorbeiging. 

 

Re-Start im März, neu formiertes Team, gestärkt und unterstützt durch die Jungs aus der C-Jugend.  Dank der Trainer Martin und Gerald hat sich die Mannschaft aber sehr schnell zusammengefunden.

 

Ein Spielemarathon startete!

Jedes Wochenende geht es seitdem auf die Platte, ist doch das Ziel des Verbandes, dass jeder gegen jeden zumindest einmal gespielt haben soll, damit die Saison komplett abgeschlossen werden kann.

Kampfgeist und Freude am Spiel haben sich bereits mit 2 eingefahrenen Punkten auf dem Tabellenkonto ausgezahlt. Erklärtes Ziel ist es, nicht Letzter zu werden!

Vergangenes Wochenende nun war der HC Elbflorenz II zu Gast. Teilweise konnten wir gut gegenhalten und waren dem Gegner bereits bis auf ein Tor Differenz auf die Pelle gerückt. Leider hat es am Ende nicht zum Unentschieden oder gar Sieg gereicht.  23:30 war der Endstand – da war definitiv mehr drin!

Am Samstag, 07.05.22., geht es zum Tabellenführer, dem HSV Dresden! Die Vorfreude ist riesig und wir werden kämpfen!