Der erste Spieltag steht an

Vorschau auf das kommende Wochenende

Veröffentlicht am Mittwoch, 16. September 2020 · Autor: Dirk Rostig

Am 19./20. September 2020 steht der der erste Spieltag an und die ersten Mannschaften des HSV starten in die neue Saison.

hsv-weinboehla_ankuendigung

Endlich wieder Handball in der Nass­au­halle Weinböhla – Für die Hand­baller des HSV Weinböhla endet am Samstag offiziell die hand­ball­freie Zeit. Nach dem abrupten Ende der Saison 2019/2020 im März steht am kommenden Wochen­ende der erste Spieltag der neuen Spielzeit an. Dabei geht es für beide Wein­böhlaer Teams in der Verbands­liga Ost (Frauen) und Sach­sen­liga (Männer) vorrangig um den Klas­sen­er­halt.

Frauen erwarten bekannten Gegner

Mit dem HC Sachsen erwartet die Frauen des HSV am Samstag um 17 Uhr gleich eine schwie­rige Aufgabe. Die vom ehema­ligen Wein­böhlaer Coach Bernd Berthold trai­nierten Ostsäch­sinnen haben sich ein Medail­len­platz auf die Fahne geschrieben. Im Vorjahr erreichten sie den fünften Platz, Weinböhla beendete die Saison auf Rang 9. Im Vorjahr gab es einen direkten Vergleich im Neustädter Sport­forum und der ging nach ausge­gli­chener ersten Halbzeit (13:12) am Ende deutlich zugunsten der damaligen Gast­ge­be­rinnen aus (32:19).

Mit Eric Kramer haben die HSV-Frauen seit dem Sommer einen ambi­tio­nierten Trainer. Das Gesicht der Mann­schaft hat sich gegenüber dem Vorjahr nur gering verändert, wir begrüßen Michelle Hertzschuch vom Rade­beuler HV und auch das ein oder andere Gesicht aus der A-Jugend wird im Saison­ver­lauf (hoffent­lich) in der ersten Mann­schaft auflaufen... Das Ziel »Klas­sen­er­halt« will die Mann­schaft so früh wie möglich erreichen und vor allem im Gegensatz zur letzten Spielzeit konstant eine gute Leistung abrufen. Dennoch sind am ersten Spieltag die Rollen klar verteilt.

Männer empfangen vermeintlich gleichwertigen Gast

Für die Sachsenliga-Männer kam der Saison­ab­bruch ungelegen: Mit dem Sieg am letzten Spieltag gegen die HSG Neudorf/Döbeln erreichte die Mann­schaft von Trainer Martin Kovar den sport­li­chen Klas­sen­er­halt und hätte diesen gerne noch spie­le­risch unter­mauert. So endete die Saison mit dem zehnten Tabel­len­platz.

Am Samstag werden die Karten nun neu gemischt und der Vorjah­res­achte, der Zwönitzer HSV, gibt um 19 Uhr als erstes seine Visi­ten­karte in der Nass­au­halle ab. Das Gesicht des Wein­böhlaer Männer hat sich zum Vorjahr verändert: Goal­getter Erik Riedel wechselte nach Freiberg (Mittel­deut­sche Oberliga), während Moritz Lotz, Tobias Gustmann und Schluss­mann Tomas Suchy in die Heimat zurück­kehrten oder ihre Hand­ball­schuhe an den Nagel hingen. Dem gegenüber stehen fünf Neuzu­gänge, so tragen u.a. René Boese (HC Elbflo­renz) und Tobias Sperling (HSG Neudorf/Döbeln) tragen nun das Wein­böhlaer Trikot. Auch der 18-Jährige Jonas Werner rückt in die erste Mann­schaft auf.

Nach inten­siver Saison­vor­be­rei­tung wird der erste Spieltag gegen einen vermeint­lich eben­wür­digen Gegner nun eine Art Stand­ort­be­stim­mung sein. Viel­leicht im Gegensatz zur Vorsaison, in der das Spiel mit 26:27 verloren ging, gleich mit einem ersten Erfolg?

Zuschauer in der Nassauhalle erlaubt

Seit einigen Tagen ist das Hygi­e­ne­kon­zept für die Wein­böhlaer Halle genehmigt: So sind am Samstag insgesamt 199 Zuschauer unter Einhal­tung der geltenden Vorschriften – Tragen einer Maske, Hinter­legen der Kontakt­daten und wo es möglich ist, Abstand einzu­halten – zuge­lassen. Karten gibt es am Spieltag in der Halle.

Weinböhlaer Handballer in allen Altersklassen

Der HSV Weinböhla geht in allen Alters­klassen an den Start. Insgesamt fünf Erwachsenen-Mannschaften und zehn Nach­wuchs­teams treten demnächst in der Saison 2020/2021 an. Die jüngeren Hand­ball­spieler der F-Jugend starten vermut­lich später...

Erwachsenen-Bereich

1. Männer­mann­schaft Sach­sen­liga
2. Männer­mann­schaft Bezirks­liga Sachsen-Mitte
3. Männer­mann­schaft 1. Kreisliga Dresden
1. Frau­en­mann­schaft Verbands­liga Staffel Ost
2. Frau­en­mann­schaft Bezirks­liga Sachsen Mitte

Nachwuchs-Bereich

Männliche A-Jugend Sach­sen­liga
Männliche B-Jugend Sach­sen­liga
Männliche C-Jugend Bezirks­liga Sachsen-Mitte
Männliche D-Jugend Kreisliga Dresden
Männliche E-Jugend Kreisliga Elbe/Röder
Weibliche A-Jugend Bezirks­liga Sachsen-Mitte
Weibliche B-Jugend Bezirks­liga Sachsen-Mitte
Weibliche C-Jugend Bezirks­liga Sachsen-Mitte
Weibliche D-Jugend Kreisliga Elbe/Röder
Weibliche E-Jugend Kreisliga Elbe/Röder

Die Mann­schafts­bilder, Aufstel­lungen usw. werden aktua­li­siert, sobald diese von den Mann­schaften zuge­ar­beitet worden.

Wir wünschen allen Mann­schaften viel Erfolg und best­mög­liche Ergeb­nisse, Spaß am Handball, Verlet­zungs­frei­heit und natürlich eine komplette Saison.