HSV Weinböhla
SAMSUNG CSC

Pokalspiel in schwacher 2. Halbzeit verloren

1. Pokalspiel | HSVW gg. Sportfreunde 01 Dresden II | 21:32 (10:12)

Veröffentlicht am Sonntag, 10. Dezember 2017 · Autor: Robin Mähler

Das 1. Bezirkspokalspiel fand am 09.12. gegen die Sportfreunde 01 Dresden II statt. Das letzte Aufeinandertreffen endete Remis.

Die verletztungsbedingt ausgedünnte Zweite Männermannschaft wurde durch einige A-Jugendspieler verstärkt. Dafür vielen Dank.

In der ersten Halbzeit begannen die 2. Männer erfolgsversprechend und erarbeiteten sich einen 3 Tore-Vorsprung, der jedoch noch in der ersten Hälfte wieder abgeben wurde. Die Abwehr stand nicht kompakt genug, doch eine starke Torwartleistung (100% gehaltene 7-Meterwürfe) verhinderte Schlimmeres.

In der zweiten Halbzeit gerieten die HSV-Männer jedoch immer mehr in Rückstand. Es wurde zu schnell abgeschlossen und man erntete einige Kontertore des Gegners. Der Kampfgeist erlosch.

Zum Glück war dies „nur“ ein Pokalspiel. In der Rückrunde muss sich wieder die Trefferquote und die Abwerleistung verbessern und man kann erneut Siege feiern.

Für den HSV Weinböhla spielten: Matthias Giersch im Tor, Felix Georgi, Manuel Talkenberg, Pascal und Dominic Günther, Paul Schumann, Felix May, Max Kaluzni, Georg Hübner, Ralf Höppner und Markus Lausch, sowie Simon Brogsitter und Henning Schmoz

Fotos: Robin Mähler

Zum Seitenanfang