Einladung zur Mitgliederversammlung

Veröffentlicht am Donnerstag, 9. September 2021 · Autor: Harald Schmoz

Am 12. Oktober 2021 findet die nächste Mitgliederversammlung des HSV Weinböhla statt.

mitgliederversammlung

Liebes Mitglied des Hand­ball­sport­ver­eins Weinböhla,
am Dienstag, 12.  Oktober 2021, 19.00 Uhr, findet unsere jährliche Mitglie­der­ver­samm­lung in der Aula der Ober­schule Weinböhla, Sach­sen­straße 33 statt. Der Vorstand möchte dich dazu herzlich einladen.

Bitte beachte: Laut unserer Satzung § 19 sind alle Mitglieder ab voll­endetem 16. Lebens­jahr stimm­be­rech­tigt. Das Stimm­recht kann nur persön­lich ausgeübt werden. Die gesetz­li­chen Vertreter der Minder­jäh­rigen sind von der Ausübung des Stimm­rechts ausge­schlossen. Wählbar in alle Gremien und Organe des Vereins sind alle geschäfts­fä­higen Mitglieder mit Voll­endung des 18. Lebens­jahres. Wenn du Lust hast im Vorstand mitzu­ar­beiten, bitten wir dich, dies schrift­lich in der Geschäfts­stelle bis zum 27. September 2021 zu hinter­legen. Zur Wahl stellen sich: H. Schmoz (Vors.), M. Franke (Stellv.), A. Hirsch (Schatz­meis­terin), K. Fritsche, O. Ronicke(Mitgl. d. Vorst.)

Ein Antrag auf Erwei­te­rung der Tages­ord­nung kann bis drei Wochen vor dem Termin der Mitglie­der­ver­samm­lung beim Vorstand beantragt werden §14 (4). Die Satzung ist auf der Homepage des HSV Weinböhla einsehbar.

Aus orga­ni­sa­to­ri­schen Gründen bittet dich der Vorstand, dass Du Dich mit dem unten­ste­henden Abschnitt bis spätes­tens 27.  September 2021 anmeldest. Die Anmeldung ist bitte in den Brief­kasten vom HSV Weinböhla, Großen­hainer Straße 17 abzugeben. Über deine Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Bei Betreten der Schule sind die am Tage gültigen Corona-Schutzmaßnahmen unbedingt einzu­halten.

Die Einladung der Mitglie­der­ver­samm­lung nochmal als PDF inkl. Anmel­de­bogen.

Mit sport­li­chen Grüßen
Harald Schmoz, Vorstands­vor­sit­zender

Tagesordnung zur Mitgliederversammlung

  1. Eröffnung der Mitglie­der­ver­samm­lung Vorsit­zender
  2. Wahl des Versamm­lungs­lei­ters Vorsit­zender
  3. Fest­stellen der Tages­ord­nung Versamm­lungs­leiter
  4. Grußwort des Bürger­meis­ters
  5. Rechen­schafts­be­richt Vorsit­zender
  6. Finanz­be­richt Schatz­meister
  7. Bericht der Kassen­prüfer Kassen­prüfer
  8. Diskus­si­ons­bei­träge zu den Berichten und zur Beitrags­ord­nung Versamm­lungs­leiter
  9. Auszeich­nungen Vorsit­zender
  10. Bekannt­gabe der anwe­senden Mitglieder und stimm­be­rech­tigten Mitglieder Schrift­füh­rerin
  11. Entlas­tung des Vorstands Versamm­lungs­leiter
  12. Wahlen zum neuen Vorstand Versamm­lungs­leiter
  13. Schluss­be­mer­kungen Vorsit­zender