Umfrage des DHB

Bitte um Teilnahme: DHB-Mitgliederbefragung zum Verbandsimage

Veröffentlicht am Mittwoch, 17. Oktober 2018 · Autor: Dirk Rostig

Der DHB macht eine Umfrage zum Image der Verbände und hofft auf Mitarbeit. Dieser Bitte, die Umfrage zu verbreiten, gehen wir nach.

umfrage_dhb

Quelle DHB-Logo: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:DHB_Logo.svg

Vom Deutschen Hand­ball­bund (DHB) erreichte uns dieser Tage eine E-Mail mit der Bitte, diese an seine Vereine und Mitglieder weiter­zu­leiten. Dieser Bitte gehen wir natürlich gerne nach:

Liebe Hand­ball­be­geis­tete, lieber Hand­ball­be­geis­teter!

Der Deutsche Hand­ball­bund möchte seinen Vereinen und Mitglie­dern stets best­mög­li­chen Service und erst­klas­sige Leis­tungen bieten und arbeitet stetig an der Entwick­lung des Hand­ball­sports in Deutsch­land.

In diesen Entwick­lungs­pro­zess möchten wir auch Sie einbe­ziehen: Helfen Sie uns durch Ihre Teilnahme an der DHB Mitglie­der­be­fra­gung, noch besser zu werden und den Hand­ball­sport in Deutsch­land weiter­zu­ent­wi­ckeln! Wir möchten Ihre Meinung zur Sportart Handball und zum DHB erfahren.

Unter folgendem Link können Sie an der DHB Mitglie­der­be­fra­gung teil­nehmen:
https://www.efs-survey.com/uc/REPUCOM/3671/

Das Ausfüllen nimmt nur ca. 10 Minuten Zeit in Anspruch und ist bis Ende zum 9. November 2018 möglich.

Am Ende der Umfrage haben Sie die Gele­gen­heit, an einem Gewinn­spiel teil­zu­nehmen. Unter allen Teil­neh­mern werden folgende Gewinne verlost:

  • 5 x 2 Eintritts­karten für die Handball WM 2019 für ein Spiel in München, Köln oder Berlin
  • 2 x 2 Eintritts­karten für ein Männer- oder Frauen-Länderspiel in 2019
  • 5 signierte Trikots der Männer Natio­nal­mann­schaft
  • 10 Fanpakete des DHB

Die Umfrage wird vom Markt­for­schungs­in­stitut Nielsen Sports im Auftrag des DHB durch­ge­führt. Ihre Angaben werden vertrau­lich behandelt und nur für Markt­for­schungs­zwecke verwendet. Ihre Angaben werden dem DHB anonym über­mit­telt, können also nicht in Verbin­dung mit Ihrer Person gebracht werden.

Wir danken Ihnen im Voraus herzlich für Ihre Unter­stüt­zung!

Mit freund­li­chen Grüßen
DHB